Wichtelöl

Wichtelöl (verschiedene Grössen)

Stückpreis: 8,00 EUR
Füllmenge: 100 ml (8,00 EUR / 100,00 ml)
Lieferzeit: 3-7 Tag(e)
Grösse

Trotzdem wollte ich das Rezept nicht in Vergessenheit geraten lassen. Mit sehr guten Basisölen (Olive, Mandel, Avokado) und einer Mischung verschiedener naturreiner ätherischer Öle gelang es mir, das Rezept der Oma zu rekonstruieren.

Hauptbestandteile des Wichtelöls bilden Thymian- und Lavendelöl. Die Wirkung wird durch Teebaumöl, Rosmarinöl und Sandelholzöl verstärkt.

Hier die Wirkung der einzelnen Öle zu erklären würde diese Seite sprengen. Aber, dieses Öl hat einfach alles…

Thymian – stark schleimlösend und desinfizierend,
Lavendel – der absolute Tausendsassa, wirkt zusätzlich beruhigend,
Teebaumöl – wirkt zusätzlich stark antiviral und pilztötend,
Rosmarin – wirkt hauptsächlich zellerneuernd und hilft selbst bei der wundesten Stelle sehr schnell,
Sandelholz – wirkt ebenfalls antiseptisch und zusätzlich beruhigend.

Das Wichtel-Öl kann keine Grippe oder Erkältung verhindern, aber die körperlichen Beschwerden zumindest lindern. Und allein durch den Namen (selbst ich kenne es seit meiner Kindheit als „Wichtelfett“) wird es von Kindern sehr gerne angenommen.

Das Wichtel-Öl ist sehr mild. obwohl die ätherischen Öle in wirksamer Menge eingerührt werden. Nur das Rosmarinöl hat ein gewisses Allergierisiko. Dieses wird in der Literatur auch dem Teebaumöl nachgesagt. Mein Teebaumöl kommt aus Australien aus kontrolliert biologischen Anbau. Laut Hersteller darf es sogar unverdünnt als ätherisches Öl auf die Haut aufgetragen werden, genauso wie mein Lavendelöl.

Mein Wichtel-Öl ist ein uraltes Hausrezept! Ich übernehme keine Gewähr dafür! Ich habe allerdings selbst zwei Kinder, die sehr erfolgreich auf‘s Wichtel-Öl ansprechen.

Das Wichtel-Öl gibt es als 10ml Tropfflasche (Zum Probieren), 30ml , 50ml  und 100ml Tropfflasche.

Fragen zum Produkt?

Wir schicken Ihnen eine Kopie der Anfrage zu.